Freitag, 16. Dezember 2016

Steckenpferdchen Papierlust Dezember No° 1


Der Dezember ist mein absoluter Ausnahmemonat! Eigentlich müsste ich mich am 1. dieses Monats auf eine einsame Insel zurückziehen und erst im neuen Jahr wieder zurückkehren. Ich vergesse Dinge, die ich sonst nie vergessen würde. Ich verliere Dinge, die ich sonst nie verlieren würde. Ich bin ständig in Bewegung, komme nicht zu Ruhe und schaffe irgendwie doch nichts bzw. nicht das, was ich schaffen müsste.

Warum ich das erzähle? Ich habe doch glatt vergessen, für dieses wunderbare Dezemberkit vom Steckenpferdchen zu werben, das ich mit Annika verarbeiten durfte. Und dabei ist es wunderschön, hat so viel Spaß beim Verarbeiten gemacht und war eines der Highlights in diesem Monat.

Heute morgen ist es mir mit Schrecken aufgefallen und somit hole ich das Versäumte jetzt nach. :-((

Als erstes zeige ich euch eine kleine asymmetrische Verpackung, die ich mit den schönen Papieren gewerkelt habe. Es handelt sich hierbei um eine Schnittdatei, die ich mit der Silhouette Cameo erstellt habe.

Alle verwendeten Materialien sind aus dem Kit. Der niedliche Vogel ist ein Eigendesign-Stempel des Steckenpferdchens. Ich habe in mit weißer Stempelfarbe auf den strahlend roten Cardstock gestempelt und dann per Hand ausgeschnitten.











Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen