Donnerstag, 6. April 2017

Geschenktüte No° 2

Der regelmäßige Blog-Leser wird es längst bemerkt haben: Ich liebe es, mir neue Schnittdateien für die Cameo zu erstellen. Besonders schöne Verpackungen hebe ich auf, baue sie auseinander und fertige mir davon eine Schnittvorlage an.

Die kleine Tüte, die ich hier heute zeige, habe ich einmal bei Pinterest gesehen und fand sie einfach nur toll. Es hat mich einige Nerven und viel Zeit gekostet, bis sie so vor mir stand. Die Rundungen des Verschlusses wollten nicht so recht gelingen. Aber ich finde, die Mühe hat sich gelohnt! 😊

Das Papier für die Verpackung stammt aus dem Monatskit April des Steckenpferdchens, welches ich dieses Mal zusammen mit Annika verarbeiten durfte. Dieser kraftfarbene Bogen mit den bunten Punkten ist mein absoluter Favorit des Kits! Das kleine Label vorne auf der Tüte zeigt die Rückseite, welche ich ebenso wunderschön finde. Der süße Stempel, den ich für einen Abdruck auf der Eigendesign-Labelstanze von Uschi verwendet habe, stammt von Impression Obsession und landete bei meinem letzten Besuch im Shop des Steckenpferdchens in Groß-Ostheim in meinem Einkaufskorb. Auch der kleine Swirl, den ich an den Tag gehängt habe, stammt aus dem Hause Steckenpferdchen.






Kommentare:

  1. Das sieht ja klasse aus :)
    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  2. Diese Verpackung sieht toll aus. Ich habe mir extra eine Stanze gekauft, weil ich die Form so toll finde, doch ich bin damit nicht so zufrieden. Mit der Cameo wäre das eine Alternative.
    LG
    Iris

    AntwortenLöschen